Fotoseminar, Fotolehrgang

Infoto Seminare aus der Praxis für die Praxis, direkt vom Profi
Durch die digitale Technik hat sich der Umgang mit Fotografie stark gewandelt. Manches ist einfacher geworden, immer mehr Menschen machen deshalb immer mehr Fotos, oft jedoch
ohne die Grundlagen visueller Kommunikation zu verstehen. Die Qualität der Fotos sinkt im Gegensatz zur Quantität deshalb trotz gutem Equipments teilweise auf ein unbefriedigendes Niveau.

Die Qualität von Fotos im geschäftlichen Umfeld muss mit der Qualität der abgebildeten Produkte, Dienstleistungen, Personen und dem Anspruch des Herstellers mithalten können, um die Kommunikation mit potenziellen Kunden zu unterstützen.

Mit dem hier angebotenen Seminaren möchte ich Sie qualifizieren, mit eigenen Mitteln bestmögliche Ergebnisse für Ihre fotografischen Vorhaben zu erzielen.

"Digitale Fotografie für Anwender"

Ziele des zweitägigen Grundkurses sind die Vermittlung von konkretem fototechnischem Know-how und Wissen über die Grundlagen der Wahrnehmung und Gestaltung. Praktische Übungen mit der Kamera an praxisorientierten Themen sowie die Optimierung digitaler Fotos am Rechner für unterschiedliche Verwendungszwecke bilden den zweiten wichtigen Schwerpunkt.

Zielgruppen:
Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter in Unternehmen, die ihre Fotos für kommerzielle Zwecke und Veröffentlichungen in PR- und Marketing-Abteilungen, für Handbücher, technische Dokumentationen, Firmenzeitschriften und Ähnliches benötigen.

Termine nach Absprache gern in Ihrem Haus. Spezielle Trainings für Ihre individuellen Anforderungen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte diesem PDF (125 KB)


Hier ein kleiner Ausflug zu Ergebnissen meiner bib Studenten:

Mehr Informationen: Fotoaustellungen b.i.b. Paderborn